Meny

Friedrichstein

Das Schloss der Grafen von Doenhoff in Ostpreussen

Kilian Heck (Redaktør) ; Christian Thielemann (Redaktør)

Schloss Friedrichstein, im fruhen 18. Jahrhundert als Familiensitz der Grafen Doenhoff erbaut, war eines der prachtigsten unter den Schloessern Ostpreussens. Die zweite Auflage von Friedrichstein bietet neben neu aufgetauchten Quellen (wie etwa dem Fluchtbericht des letzten Schlossbewohners Graf Dietrich Doenhoff) und einer UEberarbeitung aller Texte unter Berucksichtigung aktuellster Forschungsergebnisse, drei neue Beitrage sowie eine digitale "Auferstehung" des Schlosses im Rahmen des deutsch-polnisch-russischen Forschungsprojekts "Virtuelle Rekonstruktionen in transnationalen Forschungsumgebungen" des Marburger Herder-Instituts. Les mer
Vår pris
544,-

(Innbundet) Fri frakt!
Leveringstid: Sendes innen 7 virkedager

  Kjøp NÅ - få 27 bonuskroner!

Vår pris: 544,-

(Innbundet) Fri frakt!
Leveringstid: Sendes innen 7 virkedager

  Kjøp NÅ - få 27 bonuskroner!

Om boka

Schloss Friedrichstein, im fruhen 18. Jahrhundert als Familiensitz der Grafen Doenhoff erbaut, war eines der prachtigsten unter den Schloessern Ostpreussens. Die zweite Auflage von Friedrichstein bietet neben neu aufgetauchten Quellen (wie etwa dem Fluchtbericht des letzten Schlossbewohners Graf Dietrich Doenhoff) und einer UEberarbeitung aller Texte unter Berucksichtigung aktuellster Forschungsergebnisse, drei neue Beitrage sowie eine digitale "Auferstehung" des Schlosses im Rahmen des deutsch-polnisch-russischen Forschungsprojekts "Virtuelle Rekonstruktionen in transnationalen Forschungsumgebungen" des Marburger Herder-Instituts. Zahlreiche neue Abbildungen, darunter digitale Rekonstruktionen der Schlossanlage in ihrer heutigen Umgebung, eroeffnen einen Blick auf eine beinahe verloren gegangene Architektur und Inneneinrichtung.

Fakta